10 unverzichtbare Bücher für frische Eltern - Erfahre mehr

Wie kann ich einem Baby die Nägel schneiden?

Einem Baby die Nägel zu schneiden kann auch einfach sein.

Die Nägel von einem Baby wachsen schnell und können scharfkantig werden, deshalb ist es wichtig, sie zu schneiden. Hier sind einige Tipps, damit das reibungslos klappt.

Wie schneidet man am besten die Nägel von einem Baby?

Wenn es darum geht, die Nägel eines Babys zu schneiden, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Eltern wählen können.

  • Eine beliebte Methode ist die Verwendung einer Baby-Nagelfeile. Diese Feilen gibt es in verschiedenen Formen und Größen, und mit ihnen lassen sich die Nägel sanft abfeilen, ohne dass sie Schmerzen oder Unbehagen verursachen.
  • Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung einer Babynagelschere. Diese Scheren wurden speziell für das Schneiden von Babynägeln entwickelt und haben stumpfe Spitzen, um versehentliche Schnitte zu vermeiden.
  • Außerdem gibt es Baby-Nagelknipser. Diese speziell entwickelten Nagelknipser haben eine gebogene Kante, die versehentliche Schnitte verhindert.

Für welche Methode du dich auch entscheidest, wichtig ist, dass du behutsam vorgehst und dir Zeit lässt.

Das Schneiden von Babynägeln kann knifflig sein, aber mit ein wenig Übung gelingt es dir wie einem Profi!

3 Hilfsmittel, um Nägel zu schneiden

1. Elektrische Baby Nagelfeile

Mit einer elektrischen Nagelfeile kannst du deinem Baby sanft, sicher und schnell die Nägel kürzen.

Werbung

Elektrische Baby Nagelfeile 20 in 1 Royal Angels, Sicherer Baby Nagelschneider,...*
  • NAGELSCHNEIDEN EINFACH GEMACHT: Entwickelt, um kleine Zehen und Fingernägel für BABYS und ERWACHSENE SICHER und SCHNELL zu schneiden und zu polieren. Es ist super weich und beschädigt Nagelhaut und Nagelbetten NICHT
  • 20 in 1 WERT-SET: Jedes Set enthält 6 baby- und kinderfreundliche gepolsterte Sandpapier-Aktenkopf-Aufsatz und 4 Aktenkopf-Aufsatz für Erwachsene (einschließlich 1 Spezialwerkzeug für CALLUS REMOVAL). BONUS: 8 EXTRA Ersatz-Schmirgel-Dateipads !! Sie müssen NIE Ersatzschleifpapier / -datei kaufen !! Es ist das perfekte Geschenk für die Babyparty.
  • Flüsterleise und LED-beleuchtet: Angetrieben von einem leistungsstarken, aber flüsterleisen Motor. Mit einem LED-Licht, das auf Fingernägel gerichtet ist, können Sie den Nagel Ihres Babys auch im Schlaf abschneiden!

2. Pflegeset für die Fingernägel

Dieses Set enthält eine Nagelschere, einen Nagelknipser, eine Feile und eine Pinzette. Alles findet perfekt in einem Behälter Platz.

Werbung

HyAdierTech Babypflege Set mit Baby Nagelschere, für Fingernägel und...*
  • KOMPLETTES MANIKÜRE-SET FÜR BABYS - Dieses Set enthält alles, was Sie zum Schneiden der Nägel Ihres Babys benötigen: eine Kindernagelschere, eine Kindernagelschneidemaschine, eine weiche Feile und eine Pinzette für Schleim oder Haare. 4 Maniküre-Werkzeuge in einer Packung!
  • PRAKTISCHES GESCHENK - Suchen Sie nicht weiter! Dieses Set hat alles, um ein originelles und praktisches Geschenk zu sein: ein schönes, süßes und vor allem sehr nützliches Design! Es ist das perfekte Geschenk für Babys und Neugeborene, Jungen und Mädchen.
  • PREMIUM QUALITY - Zur Herstellung von Scheren, Nagelknipsern, Kalk- und Manikürepinzetten für Babys verwenden wir nur hochwertige Materialien: Edelstahl und ABS-Kunststoff, widerstandsfähig und langlebig. Langlebige Materialien, die nicht oxidieren oder abbauen.

3. Babypflege-Set

Neben Utensilien für die Nagelpflege sind in diesem Set auch noch ein Fieberthermometer, ein Nasensauger, eine Fingerzahnbürste, eine Bürste und ein Kamm enthalten.

Werbung

Philips Avent Babypflege-Set (Modell SCH400/00)*
  • Digitalthermometer: Das Set enthält ein genaues, schnell messendes Digitalthermometer
  • Kompakt: 10 essentielle Baby-Pflegeprodukte in einem kompakten, praktischen Etui
  • Nasensauger: Hilft, die Atemwege Ihres Babys zu befreien, damit es besser schlafen kann

Lies auch hier: Produkte für Familien

So gehst du beim Schneiden der Nägel vor

  1. Halte die Hand deines Babys vorsichtig fest und schneide die Nägel einzeln ab.
  2. Es ist wichtig, nur die Spitze des Nagels abzuschneiden, da zu tiefes Schneiden Schmerzen oder Infektionen verursachen kann.
  3. Wenn du unsicher bist, sprich mit deiner Hebamme, deinem Kinderarzt oder bitte einen Freund oder ein Familienmitglied um Hilfe.
  4. Achte auch darauf, dass du regelmäßig die Nagelschere oder Feile desinfizierst.

Lies auch hier: Welche Nasensauger gibt es für dein Baby?

Was mache ich, wenn das Baby beim Schneiden der Nägel zappelt?

  • Versuche zunächst, die Nägel kurz nach dem Mittagsschlaf zu schneiden, wenn Ihr Kind weniger zappelig ist.
  • Du kannst auch versuchen, dein Kind auf den Schoß zu nehmen oder es auf eine feste Unterlage zu legen.
  • Wenn das Kind immer noch zappelt, versuche es abzulenken, indem du singst oder mit beruhigender Stimme sprichst.
  • Du kannst auch ein Spielzeug in die Hand des Kindes geben, damit es etwas zum Festhalten hat.
  • Nimm dir Zeit und schneide langsam und vorsichtig.

Darf man die Nägel abknabbern?

Viele Eltern finden, dass das Schneiden der Nägel ihres Babys eine entmutigende Aufgabe sein kann. Schließlich sind die winzigen Finger empfindlich, und es kann leicht passieren, dass man sich versehentlich in die Haut schneidet.

Ist es also in Ordnung, die Nägel des Babys abzubeißen, anstatt eine Nagelschere zu benutzen?

Das scheint zwar eine schnelle und einfache Lösung zu sein, ist aber eigentlich nicht zu empfehlen.

Wenn du auf den Nägeln deines Babys herumkaust, besteht die Gefahr, dass du Bakterien oder andere schädliche Substanzen in den Körper deines Babys einschleppst.

Außerdem kann das Beißen die Nagelhaut beschädigen und zu einer Infektion führen.

Ab wann darf man einem Baby die Nägel schneiden?

Die meisten Eltern sind unsicher, wann sie die Nägel ihres Babys schneiden dürfen.

Am besten ist es zu warten, bis die Nägel weich sind. Das ist in der Regel der Fall, wenn das Baby ein paar Wochen alt ist.

Wenn die Nägel zu früh geschnitten werden, können sie einwachsen.

Wie oft muss man einem Baby die Nägel schneiden?

Viele Eltern sind unsicher, wie oft sie die Nägel ihres Babys schneiden sollten. Im Allgemeinen ist es am besten, die Nägel alle zwei Wochen zu schneiden. So haben die Nägel Zeit, ein wenig herauszuwachsen und lassen sich leichter kürzen. Außerdem werden so alle scharfen Kanten entfernt, die die Haut zerkratzen könnten.

Wenn du jedoch feststellst, dass die Nägel deines Babys sehr schnell wachsen, musst du sie möglicherweise häufiger schneiden.

Wie kurz darf ich die Nägel meines Babys schneiden?

Man möchte sie nicht zu kurz schneiden und riskieren, dass sich das Baby verletzt. Aber es soll sich auch nicht kratzen. Daher wird schneide die Nägel so, dass du kurz über dem rosafarbenen Teil des Nagels ansetzt. Bei Bedarf schneide lieber einmal öfter.

Die meisten Experten empfehlen, die Nägel des Babys nicht zu schneiden, sondern sie mit einer Nagelfeile oder einem Schmirgelbrettchen vorsichtig abzufeilen. Wenn du eine Nagelschere oder einen Nagelknipser verwenden möchtest, achte darauf, dass dieser speziell für Babys ist.

Kann ich Nägel schneiden, wenn das Baby schläft?

Die einfache Antwort lautet: Ja!

Dein Baby zappelt nicht herum oder zieht die Hand weg. Außerdem kannst du dir Zeit nehmen und sicherstellen, dass der Schnitt gut gelingt.

Allerdings ist es wichtig, daran zu denken, dass das Baby beim Aufwachen vielleicht erschreckt sein könnte, wenn es plötzlich die Nagelschere sieht. In diesem Fall ist es am besten, die Nagelschere wegzunehmen und das Baby zu beruhigen.

Lies auch hier: Weißes Rauschen – Warum wirkt es so beruhigend?

Baby kratzt sich ständig im Gesicht

Wenn dein Baby sich mit den Nägeln im Gesicht kratzt, ist es wichtig, Maßnahmen zu ergreifen. Es ist jedoch auch wichtig, sanft und geduldig zu sein, da dein Baby wahrscheinlich aus Frustration oder Langeweile handelt.

  • Eine Möglichkeit besteht darin, die Nägel regelmäßig zu schneiden.
  • Du kannst auch versuchen, es mit einem Spielzeug abzulenken, wenn es unruhig zu sein scheint.
  • Wenn du dein Baby stillst, kannst du es beruhigen, indem du ihm sanft über das Gesicht pustest.
  • Wenn alles nicht hilft, dann musst du deinem Baby Fäustlinge überziehen, um weitere Kratzer im Gesicht zu vermeiden.

Wie macht man einem Baby die Fingernägel sauber?

Die Nägel eines Babys müssen sauber sein, um zu verhindern, dass sich Schmutz und Bakterien ansammeln. Denn ein Baby hat seine Finger ständig im Mund.

Hier sind einige Tipps, wie du die Fingernägel deines Babys reinigen kannst:

  • Verwende ein weiches, feuchtes Tuch, um Schmutz und Ablagerungen abzuwischen.
  • Bürste die Nägel sanft mit einer Baby-Nagelbürste oder einer Zahnbürste.
  • Wenn die Nägel sehr schmutzig sind, kannst du sie vor dem Reinigen einige Minuten in warmem Wasser einweichen.

Wie schneidet man die Fußnägel?

Obwohl es wie eine beängstigende Aufgabe erscheinen mag, ist es eigentlich ganz einfach. Hier sind ein paar Tipps zum Schneiden der Zehennägel:

  • Verwende eine scharfe, gebogene Schere. Vermeide Nagelknipser, da sie die Haut einschneiden können.
  • Um einen guten Winkel zu erhalten, halte den Fuß in deinem Schoß, wobei die Zehe nach oben zeigt.
  • Drücke sanft auf die Seite des Nagels, um die Spitze freizulegen.
  • Schneide den Nagel gerade durch, indem du der Krümmung des Zehs folgst.
  • Achte darauf, dass du nicht zu nah an der Haut schneidest. Wenn du versehentlich in die Haut schneidest, mache dir keine Sorgen. Übe einfach etwas Druck aus, um die Blutung zu stoppen.

Meine persönlichen Erfahrungen

Ich habe die Nägel immer nach dem Baden geschnitten, denn dann waren meine Kinder immer sehr entspannt und haben die Hände nicht weggezogen.

Wenn zwischendurch doch wieder eine scharfe Kante war, dann habe ich meinem Baby einfach einen interessanten Gegenstand gegeben, den es untersuchen konnte.

Ich hatte zur Nagelpflege sowohl eine abgerundete Schere als auch einen Nagelknipser für Babys. Die Handhabung des Nagelknipsers war für mich angenehmer, denn es ging einfach schneller. Denn sobald ich die Schere angesetzt hatte, war der passende Moment zum Schneiden auch schon wieder vorbei.

Außerdem hatte ich mit dem Nagelknipser gerade in den ersten Monaten weniger Angst, meinem Kind wehzutun. Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass ich meine Nägel selbst mit einem Knipser schneide.

Fazit

Das Schneiden der Nägel kann eine schwierige Aufgabe sein. Es ist jedoch wichtig, dass du sie regelmäßig pflegst, um Kratzer und Irritationen zu vermeiden. Denke immer daran, sanft und geduldig mit deinem Baby umzugehen, während du dies tust. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um die Nägel deines Babys zu schneiden. Probiere Verschiedene aus, um herauszufinden, welche am besten funktioniert.

Weiterführende Links

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 5.08.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / * Affiliate Links / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Haftungsausschluss für Preise

Hi, ich bin Anne ...
... und stolze Mama von zwei wunderbaren Jungs. Ich möchte euch in der Elterngalaxie mit vielen Informationen sowie Tipps & Tricks dabei unterstützen, den manchmal etwas chaotischen Familienalltag zu entschleunigen.