Erziehung von Kindern

Die Kindererziehung ist eine Frage, die Eltern viele Jahre lang begleitet. Um euch einen Überblick über das Thema „Erziehung“ zu geben, werden euch verschiedene Erziehungsmethoden, Ansätze sowie Tipps & Tricks vorgestellt. Seid gespannt und probiert  etwas Neues aus.

23. November 2020
Als Eltern müssen wir uns ständig mit den wichtigsten Erziehungsfragen auseinandersetzen.

Die 8 wichtigsten Erziehungsfragen

Was sind die wichtigsten Erziehungsfragen und was kannst du tun?
5. November 2020
Durch einfache Worten und Gesten kannst du deinem Kind deine Liebe zeigen.

So zeigst du deinem Kind täglich deine Liebe

Kinder brauchen die Sicherheit, dass sie von ihren Eltern geliebt werden. Wie du mit einfachen Worten und Gesten deine Liebe zeigen kannst.
12. Oktober 2020
Ein Zaun als Sinnbild der Bedeutung von Grenzen im Rahmen der Erziehung

Erziehung – Warum Grenzen setzen wichtig ist

Grenzen stellen in der Erziehung ein wichtiges Mittel dar, um Kindern Sicherheit zu geben. Wie genau das funktionieren kann, erfährst du hier.

Warum Erziehung wichtig ist

Erziehung bedeutet, dass Eltern, Erziehungsberechtigte, aber auch Erzieher und Lehrer durch pädagogische Methoden einen Einfluss auf die Entwicklung und das Verhalten von Kindern nehmen. Dadurch werden Kinder zu Menschen, die sozial, empathisch, selbstständig und verantwortungsbewusst sind.

Es gibt viele Fragen, die Eltern hinsichtlich durch den Kopf gehen.

Müssen Babys erzogen werden? Wie gehe ich mit eifersüchtigen Geschwistern um? Wie überstehen wir die Trotzphase? Welche Ratschläge gebe ich meinem Kind? Wie kommen wir gelassen durch die Zeit der Pubertät?

Diese Fragen sind normal. Aber aufgrund der unterschiedlichen Erziehungsstile gibt es auch verschiedene Meinungen und Empfehlungen, wodurch Eltern verunsichert werden.  Begriffe wie Helikoptereltern, antiautoritäre Erziehung werden häufig verwendet, aber was gibt es noch und wie unterscheiden sich diese Stile? Müssen Eltern sich einem Erziehungsstil beugen, um ihre Kinder gut zu erziehen, oder ist es besser, aus dem Bauch heraus zu entscheiden? Oder sind verschiedene Erziehungsstile miteinander kompatibel?

Diese Fülle an Fragen spiegelt in etwa wider, wie sich fast alle Eltern fühlen. Es gibt keinen Leitfaden, um Kinder zu guten Menschen zu erziehen. Zumal die Erfahrungen, die Eltern selber als Kinder gemacht haben, häufig in den eigenen Stil einfließen. Einerseits werden schlechte Erfahrungen nicht übernommen, andererseits werden gute angewandt.

Das Wort Erziehung ist manchmal negativ belastet, da es schnell mit Härte, Strenge und Gehorsam gleichgesetzt wird. Jedoch ist dies nicht der Fall, denn Kinder brauchen neben Liebe und Geborgenheit auch Regeln, um Sicherheit zu erfahren.

Wichtig ist zu wissen, dass die Erziehung die Kinder nicht nur während der Kindheit prägt, sondern durch die Entwicklung von Normen und Werten das gesamte Leben beeinflussen kann. Sowohl positiv als auch negativ. Daher besteht für Eltern die Notwendigkeit, die Erziehung nicht nur dem Zufall zu überlassen, sondern auch die Konsequenz der eigenen Handlungen zu hinterfragen.

Antworten auf wichtige Fragen, Tipps & Tricks, Anregungen und ganz viel Wissen rund um das Thema Kindererziehung warten in der Elterngalaxie auf euch.

Shop